Lese-Challenge-Updates

Meine Lese-Challenges 2021

Hallo ihr Lieben!

Uff, diesen Blogbeitrag wollte ich schon vor drei Monaten machen, Hupsi! Naja, für mich persönlich ist es noch nicht zu spät und ich hoffe, für euch auch nicht. Ich möchte euch heute nämlich vorstellen, welche Lese-Challenges ich mir vorgenommen habe. Einen Überblick, wie weit ich gekommen bin, werde ich dann in jedem Lese-Monat zeigen.

Die Lese-Challenges sollen keinen Druck , sondern einfach Spaß machen und dabei den SuB-Abbau unterstützen. Ich möchte so auch einige wichtige Buchreihen nicht (mehr) aus den Augen verlieren, sondern dran bleiben. Und vielleicht inspiriert die eine oder andere Challenge euch ja auch dazu, etwas ähnliches zu machen. Über eine Belohnung, wenn ich eine Challenge davon schaffe, muss ich mir noch überlegen, aber mir fällt bis zum Ende des Jahres sicher etwas passendes ein. Vielleicht eine Drachenbox oder eine andere Buchbox oder sowas. Lassen wir uns überraschen und schauen die erste Challenge an!

21 für 2021

Bei dieser Challenge (die ich jedes Jahr mehr oder weniger erfolgreich mache) geht es darum, sich der Jahreszahl entsprechend viele Bücher rauszusuchen und diese im Laufe des Jahres zu lesen. Den Ursprung hat die Challenge von der Facebook-Gruppe „Zeilenspringer“ und ich mag sie sehr gern. Nicht immer schaffe ich es, aber ich nehme es mir immer wieder vor und es macht viel Spaß.

Das sind die Bücher, die bei mir dieses Jahr auf der Liste stehen:

Ich habe bei jedem Buch die Lovelybooks-Seite verlinkt.

Ich freue mich auf jedes einzelne Buch so wahnsinnig! Meine Liste habe ich übrigens mit dem Auslosverfahren erstellt. Ihr könnt die Liste aber auch gern nach Wunsch zusammenstellen. Seid da ganz frei, wenn ihr auf diese Challenge Lust habt.

Reihen weiterführen/beenden – Challenge

Bei dieser Challenge habe ich mir 12 Reihen ausgesucht, die ich endlich weiterlesen oder sogar beenden möchte. Ich mag es nicht, 38592 angefangene Reihen im Regal zu haben, daher hab ich mir diese Challenge ausgedacht. Mal sehen, was ich da so schaffe. Eine Übersicht bekommt ihr in folgender Grafik:

Eine Reihe gilt bei mir als erfolgreich weitergeführt/beendet, wenn ich entweder die Reihe (offensichtlicherweise) beendet habe oder mindestens 3 Bände in diesem Jahr gelesen habe. Manche Reihen haben zu viele Bände offen, als dass ich sie alle dieses Jahr schaffe. Aber mal sehen, wie weit ich komme.

Habt ihr denn noch angefangene Reihen in eurem Regal, die ihr endlich weiterlesen müsst? Dann macht doch auch mit! Es müssen keine 12 Reihen sein, die Anzahl ist nicht festgelegt. Viel Spaß wünsche ich!

Monats-Aufgaben 2021

Hier habe ich mir kleine Aufgaben überlegt, zu denen ich in jedem Monat ein Buch finden und lesen möchte. Ich bin gespannt, ob ich die Aufgaben schaffe oder nicht. Die Übersicht findet ihr hier:

Ich freue mich auf all die Aufgaben in diesem Jahr. Das wird die Buchauswahl für jeden Monat nochmal ein bisschen knackiger machen, denn ich weiß nicht, ob ich für alle Aufgaben passende Bücher hier habe. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden!

Und jetzt ihr: Macht ihr bei Lese-Challenges mit? Und wenn ja, bei was? Berichtet mir gern in den Kommentaren davon!

Ein Kommentar zu „Meine Lese-Challenges 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s