Frisch eingezogen - Bücher-Neuzugänge

Frisch eingezogen – Meine Neuzugänge im Dezember 2020, Januar und Februar 2021

Hallo ihr Lieben!

Auch dieser Beitrag hat nun lang genug auf sich warten lassen. Es warten einige Neuzugänge darauf, dass ich sie euch endlich vorstelle und mit Freude stürze ich mich auf diese Aufgabe. Ich bin gespannt, ob ihr eins der Bücher bereits kennt oder selbst auf dem SuB liegen habt oder auf der Wunschliste. Vielleicht ist ja gegebenenfalls mal ein Buddy-Read möglich? Das fände ich sehr schön.

Dezember 2020

Phönixakademie Sammelband 3 – I. Reen Bow

Klappentext:

Romantasy vom Feuer und Tod

Feen und Manawesen ziehen dich in ihren tödlichen Sumpf

Ein magischer Fluch hat Theres‘ Eltern getötet und das Einzige, woran das Mädchen denken kann, ist Rache an den magischen Wesen zu nehmen. Sie bricht zu der verbotenen Zone auf und bereut ihre Entscheidung sofort, denn sie macht die Erfahrung, dass sie sogar nur einer einzelnen Fee deutlich unterlegen ist. Das Mädchen ist sich sicher, sie müsse an jenem magischen Ort sterben, doch die Fee ist von ihrem Mut und ihrer Beharrlichkeit angetan und lässt sie gehen. Doch Theres ahnt nicht, dass sie nicht allein zurückkehrt.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 383 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: I. Reen Bow

Das Erbe der Ewigen: Der Fluch des Lebens – Derufin Denthor Heller

Klappentext:

Der bildgewaltige Schauerroman ist der Auftakt zu einer neuen Fantasy-Trilogie. Mit der Vermischung von Fantasy und Horror kehrt der Autor zurück zu den Wurzeln der Phantastik. Erkennen Sie die Realität des Lebens und erleben Sie die bittere Wahrheit über das tragische Schicksal der „Erben der Ewigkeit“. Kurzbeschreibung Heller Aufruhr herrscht im mittelalterlichen Weiler Laaberau. Aufgeregt fiebert die Bevölkerung dem großen Konzert fahrender Musikanten entgegen. Die Gefahr der letzten Tage scheint gebannt. Doch war der dämonische weiße Säbelzahn der wahre Schuldige für die erfahrenen Gräueltaten der letzten Stunden? Welch düsteres Geheimnis birgt die verwunschene Waldlichtung und der edle Kirschbaum, den uralte Geschöpfe beleben? Schnell zeigt sich, dass nichts ist, wie es zunächst scheint. Ein grausiges Fantasy-Spektakel mit klassischen Horrorelementen über die triebhaften Auswüchse ewigen Lebens. Zitate aus Erben der Ewigkeit »Stell dir mal vor, du hättest alle Lebenszeit der Welt. Unvorstellbares Wissen hast du dir angeeignet, deinem Drang nach Macht und Vollendung nachgegeben und alles erreicht, wonach du immer gestrebt hast. Allen Interessen hast du gefrönt. Alles gelernt, was du immer schon einmal lernen wolltest. Was bleibt da übrig?« »Entlockst du mir mein Geheimnis, ist dir der Tod schon gewiss durch die Hand des Herrn der Finsternis.«

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 316 Seiten
  • Verlag: Books on Demand
  • Autor:In: Derufin Denthor Heller
  • Rezensionsexemplar

Nebelring 2: Die Magie der Silberakademie – I. Reen Bow

Klappentext:

Silbermagie zu studieren ist ein großes Privileg, aber Zoe Craine betritt die Akademie mit dem Wissen, dass man ihr die Schuld für den Aufstand gegen den Nebelring gibt. Der Hass der Studenten macht sie vom ersten Tag an zur Außenseiterin. Kaum sieht es jedoch danach aus, dass Zoe zur einsamsten Studentin der Silberakademie wird, findet sie unerwartete Verbündete: die zurückhaltende Präsidententochter Michaena und Bess‘ jüngeren Bruder Lupa. Gemeinsam suchen sie nach Antworten auf ungestellte Fragen und finden sie schließlich dort, wo sich bislang niemand hinwagte…

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 416 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: I. Reen Bow

Als hätten sie Land betreten – Claudia Sammer

Klappentext:

Die besondere Freundschaft zwischen der jüdischen Veza und der nichtjüdischen Lotti in den 1930er-Jahren ist Ausgangspunkt einer Geschichte über sechs Frauen. Über mehrere Generationen hinweg werden Lebensentwürfe skizziert, die geprägt sind von Abhängigkeit und Selbstständigkeit, vom Zweifeln und Sich-Finden, vom Glauben an eine höhere Macht und dem Festhalten an der Erinnerung. Erst nach ihrem Tod erfährt Lottis Familie von Vezas Existenz und der gemeinsamen Zeit, eine Entdeckung, welche die Enkelin dazu ermutigt, neue Wege zu gehen.

  • Format: Gebundenes Buch
  • Seitenanzahl: 176 Seiten
  • Verlag: Braumüller Verlag
  • Autor:In: Claudia Sammer
  • Rezensionsexemplar

How to be happy: Winterrose – Kim Leopold

Klappentext:

*Manche Fehler macht man besser nur einmal …* Als Rose nach zwei Jahren unerwartet wieder auf ihre Affäre Jérôme trifft, reißt es ihr den Boden unter den Füßen weg. Denn Camilles Bruder ist immer noch verdammt heiß, und sein grüblerischer Blick lässt ihr Herz immer noch schneller schlagen – und doch ist er immer noch ein großer Fehler. Heute mehr denn je, immerhin hat er ein Menschenleben auf Gewissen. Bei einem Winterurlaub mit den Freunden schneidet ein Blizzard Rose und Jérôme von der Außenwelt ab und zwingt sie, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen. Doch Rose weiß genau: Wenn ihre Dämonen auf seine treffen, entbrennt ein Inferno … und es könnte sie beide verschlingen.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 264 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Kim Leopold

Ich fürchte mich nicht – Tahereh Mafi

Klappentext:

„Du darfst mich nicht anfassen“, flüstere ich. Bitte fass mich an, möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes. Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. Für ihre Liebe. Und für den Zauber der Berührung …

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 336 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag
  • Autor:In: Tahereh Mafi

Die Farbe von Verrat – A.L. Kahnau

Klappentext:

Adam ist Tildas erster Kuss. Ihr erstes Mal. Ihre erste große Liebe. Für Adam würde sie alles tun, was in ihrer Vorstellungskraft liegt. Doch er verlangt noch mehr als das.

„Weißt du, was ein Loverboy ist, Adam?“ Der Polizist lehnt sich in seinem Stuhl zurück und sieht mich abwartend an.
Ich senke den Blick auf meine Hände, die bereits feuchte Abdrücke auf der Tischplatte hinterlassen haben. Er scheint mein Schweigen als „nein“ zu verstehen, denn er beugt sich wieder vor und sagt: „Ein Loverboy ist ein Kerl, der seine Freundin an andere Männer verkauft. Also einer wie du, Adam. Du bist ein Loverboy.“

Hinweis: „Die Farbe von Verrat“ spielt zeitlich gesehen nach „Die Farbe von Schmerz“, kann aber unabhängig davon gelesen werden. Solltest du allerdings noch vorhaben „Die Farbe von Schmerz“ zu lesen, solltest du das zuerst tun, um nicht gespoilert zu werden.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 396 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: A.L. Kahnau

Daughter of Smoke and Bone – Laini Taylor

Klappentext:

Es war einmal, da verliebten sich ein Engel und ein Teufel ineinander. Es ging nicht gut aus.

Karou ist etwas Besonderes. Sie hat blaue Haare so glänzend wie Seide und filigrane Tattoos. Sie ist in den düsteren Gassen Prags genauso zuhause wie auf den Märkten von Marrakesch, und sie spricht fast alle Sprachen der Welt, nicht nur die der Menschen. Doch Karou hat ein Geheimnis. Manchmal verschwindet sie für Tage, ohne jemandem zu sagen wohin. Außerdem kennt nicht einmal sie selbst ihre wahre Herkunft.
Bis eines Tages auf der ganzen Welt mysteriöse schwarze Handabdrücke an Türen erscheinen. Geflügelte Fremde, die durch einen Spalt im Himmel geschlüpft sind, brennen sie in Holz und Metall. Einen von ihnen trifft Karou in der pulsierenden Altstadt von Marrakesch – und eine Liebe beginnt, deren Wurzeln tief in eine gewalttätige Vergangenheit reichen.
Am Ende wird sie mehr über sich erfahren, als sie sich jemals hätte vorstellen können.

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 496 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Autor:In: Laini Taylor

Queen of Air and Darkness: Die dunklen Mächte – Cassandra Clare

Klappentext:

Die Gemeinschaft der Schattenjäger steht kurz vor einem Bürgerkrieg. Unversöhnlicher Hass erfüllt die einzelnen Gruppen, und auf den Stufen des Ratssaales ist unschuldiges Blut vergossen worden. Auch die Blackthorns haben einen schrecklichen Verlust erlitten, und in tiefer Trauer flieht die Familie nach Los Angeles. Nur Julian und Emma machen sich auf den Weg ins Feenreich. Trotz der Gefahren, die der Fluch ihrer verbotenen Liebe mit sich bringt, wollen sie dort das Schwarze Buch der Toten wiederbeschaffen. Stattdessen entdecken sie ein Geheimnis, so dunkel und gefährlich, dass es die gesamte Unterwelt zu vernichten droht …

  • Format: Gebundenes Buch
  • Seitenanzahl: 1024 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag
  • Autor:In: Cassandra Clare

Januar 2021

Von Flusshexen und Meerjungfrauen – Christian Handel

Klappentext:

Von Flusshexen und Meerjungfrauen ist die fünfte Märchenanthologie des Drachenmond Verlages und diesmal tauchen wir wortwörtlich in die Geschichten ein. Dunkel, glitzernd und geheimnisvoll: Im Wasser liegt eine ganz besondere Magie. Dies gilt umso mehr für die Bewohner dieses Elements Brunnengeister, deren Zuhause der Eingang zur Unterwelt ist, Kappas, die auf dem Grunde japanischer Teiche leben, und Fische, die Wünsche erfüllen. Widersteht ihr dem Lockruf der Loreley in ein verborgenes Reich, in dem Wasserpferde über mondbeschienene Seen galoppieren, Seeungeheuer Küstenstädte bedrohen und Nixen verträumten Mühlenweihern entsteigen? Eine märchenhafte Anthologie mit Geschichten von: Julia Adrian, Anika Beer, Astrid Behrendt, Nina Blazon, Jennifer Estep, Lynn Flewelling, Frank Friedrichs, Liza Grimm, Michelle Gyo, Lukas Hainer, Tanja Karmann, Lena Klassen, Liane Mars, Caleb Roehrig, Lisa Rosenbecker, Matthias Teut und Mira Valentin. Alle Anthologien können unabhängig voneinander gelesen werden.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 372 Seiten
  • Verlag: Drachenmond Verlag
  • Autor:In: Christian Handel (Hrsg.)
  • Rezensionsexemplar

Das Königreich der Träume: Der goldene Käfig 3: Die Schleife des Vergessens – I. Reen Bow

Klappentext:

Jessicas Aufenthaltsort bleibt weiterhin ungewiss. Aus ihrer derzeitigen Position heraus erhält sie zwar endlich die ersehnten Antworten auf einige bisher unbeantwortet gebliebene existenzielle Fragen, auch auf die für sie drängendste Frage nach der Herkunft der Träumerin. Doch leider macht es ihr die aktuelle Position gänzlich unmöglich, die anderen zu warnen. Das dramatische Finale zwischen Albtraum und Hoffnung beginnt.

  • Format: Hardcover
  • Seitenanzahl: 360 Seiten
  • Verlag: Plan9Verlag
  • Autor:In: I. Reen Bow

How to be happy: Veilchensturm – Kim Leopold

Klappentext:

Wenn wir jetzt getrennte Wege gehen, dann nur noch mit schmerzendem Herzen und einem Kopf voller Erinnerungen an den einen Sommer, in dem wir zu einer gemeinsamen Melodie wurden.

Ein Sommercamp in den Hamptons – Stargeiger Maddox Madness ist fest entschlossen, seinen Sommer den Kindern zu widmen, deren Familien sich keine musikalische Ausbildung leisten können. Hilfe bekommt er dabei von alten Freunden – und Violet. Violet, die ihm schon bei ihrer ersten Begegnung Wochen zuvor den Kopf verdreht und sich als Mitarbeiterin beworben hat.

Was diese jedoch nicht weiß: Dass sie tatsächlich im Camp arbeiten kann, ist nicht nur ihrer beschönigten Bewerbung zu verdanken, sondern auch einem Deal zwischen ihrer Schwester und Maddox. Maddox, der mit der Verantwortung im Camp zu kämpfen hat und mit aller Macht versucht, seine Vergangenheit zu verbergen.

Ein Sommer, zwei Herzen und ein Licht in der Dunkelheit.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 448 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Kim Leopold

Die Seelenspringerin: Familienbande – Sandra Florean

Klappentext:

»Zum ersten Mal war da jemand, der ihre Zerrissenheit verstehen konnte und der in ihrer Welt lebte. Einer Welt, in der sie bisher allein gewesen war.«
Bei einem Seelensprung erlebt Tess den Tod eines jungen Mannes. Als sie und Polizist Jim dessen Eltern damit konfrontieren, streiten die ab, etwas von der Andersartigkeit ihres Jungen zu wissen. Tess fühlt sich an ihre Eltern erinnert, die ebenfalls mit ihrer ungewöhnlichen Fähigkeit, in die Seelen der Übernatürlichen springen zu können, überfordert sind. Seit jeher fühlt sie sich verloren und fragt sich, woher diese Begabung stammt.
Ein schicksalhafter Besuch bringt sie nun der Wahrheit näher, als sie je zu hoffen gewagt hatte: Endlich bekommt Tess die lang ersehnten Antworten – und wünscht sich, sie hätte die Fragen nie gestellt.

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 285 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Sandra Florean

Die Seelenspringerin: Götterhauch – Sandra Florean

Klappentext:

„Manche Dinge gehören zusammen und suchen den Weg zueinander, sobald man sie voneinander trennt.“ Schwarzmagische Schwingungen machen die Gestaltwandler nervös und sorgen für Unruhe im englischen Newtown. Mittendrin müssen die Seelenspringerin Tess und Polizist Jim Thompson eine mysteriöse Einbruchsserie aufklären, die weitere Kreise zieht, als sie anfangs ahnen. Tess kann in die Seelen übernatürlicher Wesen springen, doch hier ist ihr diese ungewöhnliche Gabe keine Hilfe, denn mit einem Mal scheinen Götter auf der Erde zu wandeln. 

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 305 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Sandra Florean

Die Chroniken der Seelenwächter: Verborgene Mächte 4: Der Verrat – Nicole Böhm

Klappentext:

Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz. Joanne und Ralf schlagen mit mehr Grausamkeit denn je um sich, und die Opferzahlen steigen. Nicht nur unter den Menschen, auch die Seelenwächter müssen herbe Verluste einstecken. Um zu siegen, bereiten sie sich auf einen skrupellosen Schlag gegen Ralf und den Emuxor vor. Wie weit darf ein Seelenwächter für das Wohl der Menschheit gehen? Dieses Buch beinhaltet die Bände 10-11 der monatlichen E-Book-Serie.

  • Format: Hardcover
  • Seitenanzahl: 300 Seiten
  • Verlag: Lindwurm Verlag
  • Autor:In: Nicole Böhm

Februar 2021

Rowantya: Das Erbe des Medon – Christina Meyers

Klappentext:

Bis er zehn Jahre alt ist, lebt Barry McGindly ein normales Leben, als ein Vorfall mit magischen Kräften seine tägliche Ordnung durcheinanderbringt. Alt genug, entschließt er sich mit achtzehn Jahren dem Militär beizutreten. Bei diesem lernt er nicht nur mehr, sondern auch die Kontrolle über seine Magie. Zu einem raum- und zeitreisenden Monsterjäger ausgebildet, bekämpft er so die Monster, die das Universum schon seit Jahrzehnten innehat.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 608 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Christina Meyers
  • Rezensionsexemplar

Seelentraum: Das schlafende Wolkenvolk – Liane Mars

Klappentext:

Aya Teufelsbraut hat den gefährlichsten Job der Welt: Hoch oben am Himmel hütet sie eine Herde Wolkenschafe. Das fliegende Volk gilt als ausgestorben, die Himmelsstädte sind verwaist. Einzig die Schafe erinnern an die vergangene Welt. Doch dann erweckt Aya versehentlich den mächtigen Wolkenkrieger Enron zum Leben und löst damit den Untergang des Erdenvolkes aus. Um ihre Familie zu retten, muss Aya herausfinden, warum das Wolkenvolk vom Himmel fiel. Das jedoch ist eine Mission, die ihr ganzes Leben infrage stellt.

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 320 Seiten
  • Verlag: Drachenmond Verlag
  • Autor:In: Liane Mars

Emotiondancer – E.F. v. Hainwald

Klappentext:

Die Frage nach dem »Warum« hatte schon immer die Macht,
ganze Nationen zugrunde zu richten – oder denjenigen, der sie stellt.

Unsere Zukunft erstrahlt in makellosem Glanz. Die Menschheit arbeitet darauf hin, einen Evolutionssprung zu machen. Wissenschaft, Industrie und Kunst verschmelzen zu einem Gesellschaftssystem, das alle Schwächen überwunden hat. Nicht zuletzt durch das Cybernet – die digitale Vernetzung der Emotionen.

Kaja hat keine Kontrolle über sich. Sie leidet schon ihr ganzes Leben lang an massiven Gefühlsausbrüchen. Der Sturm dieser Emotionen löscht ihre kostbarsten Erinnerungen aus – ihr Selbst droht vernichtet zu werden. Als sie dadurch ihre Mitmenschen in Lebensgefahr bringt, beginnt sie in ihrer verblassten Vergangenheit zu graben, doch sie stößt auf eine eiserne Mauer des Schweigens.

Einen Ausweg bergen womöglich die Tiefen des Cybernets. Um dort einzudringen, benötigt Kaja jedoch die Hilfe von Menschen, die sich gegen die Prinzipien der Gesellschaft auflehnen. Aber kann sie so jemandem überhaupt vertrauen?

Auf ihrer Jagd nach Antworten offenbart sich schnell, dass manche Schleier vielleicht lieber ungelüftet bleiben sollten. Kann Kaja Erlösung finden oder wird sie an der Wahrheit endgültig zerbrechen?

Fuchsreihe Sammelband 4 – Nicky P. Kiesow

Klappentext:

Dieses Sammel-Ebook umfasst:
Band 10 – Fuchsmut
Band 11 – Fuchsbündnis
Band 12 – Fuchszwielicht

Im Reich der Lupi angekommen, sieht sich Maykayla mit ganz neuen Sitten und Bräuchen konfrontiert.
Doch gibt es noch einen Weg in ihre Heimat zurück, oder muss sie sich damit abfinden, auf ewig dort leben und sich einfügen zu müssen?

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 140 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: Nicky P. Kiesow

Götterblume: Die Farben des Lebens – I. Reen Bow

Klappentext:

»Sie ließen mich glauben, sie hätten mich für die Rettung der Menschen gezüchtet. Aber das war eine Lüge.«

Anastasia hat die Welt vor den Götterangriffen nie kennengelernt. Wie die meisten Bewohner der Überlebensstadt Olympia ist sie als Hoffnungsträger geboren worden, eines Tages die Menschheit vor der Götterübermacht zu befreien. Sie glaubt so sehr an ihre Aufgabe, dass sie sich jedem Experiment hingibt, das die Forscher der BYO Group von ihr verlangen. Dabei arbeiten sie an ihrer genetischen Perfektion. Als BYO Anastasia ohne Vorwarnung fallen und sogar jagen lässt, sucht sie ausgerechnet in der lebensfeindlichen Götterwelt nach Hilfe und begegnet Ely, der für sie zur neuen Hoffnung wird.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 344 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autor:In: I. Reen Bow

Epidemie der Wahrheit – Oliver Mey

Klappentext:

Stell dir vor, alle würden plötzlich nur noch die Wahrheit sagen: Ehemänner, deine Nachbarn, Banker, Berühmtheiten!

Unaufhaltsam breitet sich ein nie da gewesenes, unerklärliches Syndrom aus, unter dessen Einfluss die Betroffenen den Drang verspüren, die Wahrheit zu sagen. Wir haben es mit einer Epidemie zu tun, der Epidemie der Wahrheit.
Dem Phänomen auf der Spur sind zwei junge Freundinnen, Cindy in den USA und Ulrike in Europa, die sich rege über das Internet austauschen, bald gefolgt von weiteren Mitstreitern. Trotz aller Bemühungen stößt das Team nur auf Skepsis und Unverständnis.
Doch wie bedrohlich sind die Auswirkungen einer solchen Epidemie für unsere Gesellschaft? Was hieße es, wenn die Schutzwälle institutionalisierter Lügen einbrechen würden? Cindy und Ulrike müssen sich rechtzeitig Gehör verschaffen, um die Menschheit vor einem Kollaps zu bewahren.

  • Format: Hardcover
  • Seitenanzahl: 376 Seiten
  • Verlag: Tredition
  • Autor:In: Oliver Mey

Ein Kommentar zu „Frisch eingezogen – Meine Neuzugänge im Dezember 2020, Januar und Februar 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s