Frisch eingezogen - Bücher-Neuzugänge

Frisch eingezogen – Meine Neuzugänge im Oktober und November 2020

Hallo ihr Lieben!

Den ganzen Tag in der Wohnung zu sein, nicht raus zu dürfen (auch nicht für Spaziergänge) ist nicht sonderlich toll und spannend. Und so halten sich die Dinge, die ich erzählen kann, auch in Grenzen. Immerhin geht es mir wieder gut und ich sehe dem Ende der Quarantäne mit Freude entgegen. Ich freue mich wieder auf die Arbeit und vor allem darauf, bald wieder nach Hause zu meinem Freund zu dürfen.

Allerdings möchte ich diesen Umstand auch für etwas nutzen: Bitte, haltet euch an die Maßnahmen und passt auf euch auf. Eurer Gesundheit und die eurer Liebsten zuliebe, denn die Krankheit ist schmerzhaft und selbst bei einem milden Verlauf schlimm. Ich hab ein wenig Angst vor den Folgen, die vermutlich erst im neuen Jahr sichtbar werden. Daher kneift die Arschbacken zusammen und reduziert die Kontakte wirklich auf ein Minimum. Und bleibt zuhause, wenn ihr euch krank fühlt! Ich wünsche diese Krankheit niemandem.

So, genug zu diesem Thema. Nun möchte ich mich was schönerem widmen, nämlich meinen Neuzugängen im Oktober und November. Da der Beitrag so lang warten musste, fasse ich sie in einem Beitrag zusammen.

How to be happy: Ascheblüte

Klappentext:

Ein störrischer Bestsellerautor auf der Flucht vor seiner Lektorin

Die Chance ihres Lebens – Die Lektorin Camille Dubois soll dem Bestsellerautor Ashton Parker ein neues Manuskript entlocken, was ihr einen festen Platz im Verlagsteam sichern würde. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass der Mann, der unter einer Schreibkrise leidet, gleichermaßen störrisch wie anziehend ist und sogar bis nach Irland vor ihr flüchtet. Ohne Gepäck, aber mit einem eisernen Willen begleitet Camille ihn auf seiner Wandertour – denn nur der Vertrag mit ihm scheint der Ausweg aus ihrer persönlichen Hölle zu sein.

Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 440 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autorin: Kim Leopold

Die Farbe deiner Lügen – Catalina Cudd

Klappentext:

Ein verschwundenes Gemälde. Ein verurteilter Mörder ohne Erinnerung. Eine Lügnerin auf der Suche nach der Wahrheit. Ein Romantik-Thriller über Verrat und Vertrauen, über Hass und Obsession und den Mut, einen Menschen bedingungslos zu lieben.

  • Format: Taschenbuch
  • Seitenanzahl: 708 Seiten
  • Verlag: Kayenne Verlag
  • Autorin: Catalina Cudd
  • Rezensionsexemplar

How to be happy: Vergissmeinnicht

Klappentext:

Kann aus Freundschaft Liebe werden?

Beste Freunde für immer – das wollten Ellie und Toby sein. Aber jetzt, da die beiden fast erwachsen sind, fällt es Ellie schwer, das Knistern zwischen ihnen zu ignorieren. Um die Freundschaft nicht aufs Spiel zu setzen, entscheidet sie sich jedoch genau dafür. Doch dann unterläuft ihr ein Fehler, der all ihre Träume zerstört. Von diesem Moment liegt nicht nur ein Ozean aus unausgesprochen Gefühlen zwischen ihr und Toby – sondern auch der Atlantik.

Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen.

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 231 Seiten
  • Verlag: Selfpublishing
  • Autorin: Kim Leopold

Nordlichtglanz und Rentierglück – Ana Woods

Klappentext:

Herzklopfen auf einer Rentierfarm in Lappland
It-Girl Zoey fühlt sich wie im falschen Film: Sie muss tatsächlich ihre Heimat New York verlassen, um im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms nach Lappland zu ziehen. Fortgerissen von ihrem bisherigen Luxusalltag sieht sie sich gezwungen, ihr Leben bei ihrer neuen Familie auf einer urigen Rentierfarm zu akzeptieren. Im Gegensatz zur Stadt, die niemals schläft, wirkt das verschneite Finnland wie in einem ewigen Winterschlaf.  Wäre da nicht der taffe Shane, der sie ständig auf die Palme bringt und bei dem sie trotzdem jedes Mal Herzklopfen bekommt, wenn ihr Blick seine bernsteinfarbenen Augen trifft. Doch als Zoey plötzlich von ihrer Vergangenheit eingeholt und alles bedroht wird, was ihr etwas bedeutet, ist Shane der Einzige, auf den sie sich verlassen kann … 

  • Format: eBook
  • Seitenanzahl: 273 Seiten
  • Verlag: Impress Verlag
  • Autorin: Ana Woods

Ein Kommentar zu „Frisch eingezogen – Meine Neuzugänge im Oktober und November 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s