Eigene Geschichten

Textausschnitt „Überflutete Welt“ – Der Beginn einer dystopischen Geschichte

Hallo ihr Lieben!

Beim Aufräumen von einigen Ordnern auf dem Computer ist mir eine kleine Word-Datei aufgefallen. Enthalten ist ein unlektorierter und spontan entstandener Textausschnitt zu einer Romanidee, die durch einen Traum in meinen Kopf gekommen ist, die ich aber leider nicht weiter verfolgt habe. Den Textausschnitt habe ich vor zwei Jahren geschrieben.

Da ich den Textausschnitt aber echt gut finde, werde ich ihn auf jeden Fall behalten und weiter verfolgen. Und da es nur wenige Zeilen sind, möchte ich sie auch mit euch teilen. Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen und was ihr euch vorstellen könnt, welche Geschichte eventuell dahinter steckt. Keine Sorge, den Plot habe ich schon seit über zwei Jahren im Kopf und ich hab ihn bereits grob in einem Notizbuch geplant. Aber dennoch würde mich eure Meinung interessieren. Nun aber viel Spaß beim Lesen!

Seit Tagen regnete es ununterbrochen. Die Bewohner der kleinen Stadt an der Küste schauten besorgt aus den Fenstern. Niemand traute sich mehr hinaus. Es regnete und regnete. Und das Wasser stieg an.
Dann kam die erste Welle.
Sie war noch nicht besonders stark, doch Gartenmöbel, Hundehütten, Ställe und Autos erlagen ihr bereits.
Mit der zweiten Welle wurden Fenster eingeschlagen und Türen gaben dem Druck nach. Das Wasser war überall und es gab keinen Raum, in den es nicht fließen konnte. Die Menschen flüchteten sich auf die oberen Stockwerke oder auf die Dächer, aber das Wasser stieg erbarmungslos weiter an.
Mit der dritten und größten Welle kamen die Meermenschen. Sie ließen sich in die Häuser tragen und töteten jeden, den sie finden konnten. Es kam kein Entrinnen. Für niemanden.

Wie gesagt freue ich mich über euer Feedback, also lasst mir gern ein Kommentar da!

Ein Kommentar zu „Textausschnitt „Überflutete Welt“ – Der Beginn einer dystopischen Geschichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s