Leselaunen

Leselaunen #28: Renovierung Part 2 hat begonnen

Hallo ihr Lieben!

Die Leselaunen sind eine Art wöchentlicher Bericht, bei dem der Blogger so von seiner Woche und den aktuellen Büchern erzählt. Die Aktion wurde ursprünglich von buchbunt.blog eingeführt, wird nun aber von Trallafittibooks koordiniert.

Aktuelle Bücher:

Beendet habe ich diese Woche keins der Bücher, aber ich bin bei Fairies 2: Amethystviolett von Stefanie Diem schon bei 60 % und bei Die Chroniken von Philian 1: Spiegel der Wahrheit von Emilia Lynn Morgenstern bei ca. 50 %. Also werde ich beide Bücher im Laufe der Woche auf jeden Fall beenden.

Momentane Lese- und Blogstimmung:

Das Lesen hat diese Woche nicht so gut geklappt, da ich lange gearbeitet habe und wir daheim die restlichen Wände streichen. Gut, mein Freund streicht. Ich hab die Zeit anderweitig genutzt, hab endlich alle Kartons in meinem Arbeitszimmer ausgeräumt und hab die Zeit mit Haushalt verbracht. Lesen war da erst einmal zweitrangig, aber das wird wieder anders werden.

Auch das Bloggen kam so ein klein wenig zu kurz. Aber das fand ich jetzt auch nicht so schlimm, denn ich hatte auch nicht allzu große Lust. Jetzt ist sie aber wieder da und da werde ich ein klein wenig Gas geben. Ein paar Beiträge sind auch schon geplant für die kommende Woche und ich freue mich drauf, noch viele weitere tolle Beiträge zu verfassen. Die klitzekleine Pause ohne Druck tat mir gut. 

Diese Beiträge sind seit den letzten Leselaunen online gegangen:

Leseliste Dezember:

  • Die Chroniken von Philian 1: Spiegel der Wahrheit – Emilia Lynn Morgenstern
  • Fairies 2: Amethystviolett – Stefanie Diem
  • Ein Tag im Dezember – Josie Silver
  • All die schönen Tage – Julia Kaufhold
  • Adriana zwischen den Welten – Katharina Seck
  • Countdown to Noah: Gegen Bestien – Fanny Bechert
  • Cyberempathy – EF. Von Hainwald
  • Beautiful Liars: Verbotene Gefühle – Katherine McGee
  • Wenn ich nicht genug bin – A.L. Kahnau
  • Das Reich der Sieben Höfe: Dornen und Rosen – Sarah J. Maas
  • Die Chroniken der Seelenwächter Sammelband 2 – Nicole Böhm
  • Das Vermächtnis der Grimms: Wer hat Angst vorm bösen Wolf? – Nicole Böhm
  • Kamisama Kiss Band 3 – Julietta Suzuki
  • Atelier of Witch Hat Band 1: Das Geheimnis der Hexen – Kamome Shirahama
  • Detektiv Conan Band 3 – Gosho Aoyama
  • Naruto Band 3 – Masashi Kishimoto
  • Boruto: Naruto Next Generation Band 3 – Masashi Kishimoto, Ukyo Kodachi und Mikio Ikemoto

Schon gelesen | lese ich gerade | ungelesen

Viel hat sich noch nicht getan, aber wir haben ja auch gerade erst den Monatsbeginn. Ich freue mich auf jeden Fall auf jedes einzelne Buch!

Zitat der Woche:

Niemand beraubt sich im Angesicht des Feindes selbst seiner Kräfte und hofft, dass er es überlebt. Das ist einfach nur töricht. Ich kneife die Lippen zusammen.

Prometheus sieht mich bedeutungsvoll an. „Manchmal müssen wir Opfer bringen, um etwas zu schaffen, das größer ist als wir selbst.“

Der Ernst in seiner Stimme jagt mir einen Schauer über den Rücken.

Die Chroniken von Philian 1: Spiegel der Wahrheit, Emilia Lynn Morgenstern, Kapitel 6, ca. 17 % laut eBook-Anzeige

Neuzugänge:

Es kam tatsächlich kein einziges Buch bei mir an! Das ist an sich aber nicht schlecht, denn mein SuB wächst sonst unkontrolliert.

Aktueller Manga:

Gerade lese ich den dritten Band von Kamisama Kiss von Julietta Suzuki. Und ich liebe es! Mizuki taucht endlich auf und Nanami ist ganz durcheinander wegen ihren Gefühlen von Tomoe, da sie diese im Moment noch nicht so recht einordnen kann und wahrhaben möchte. Der Manga ist einfach so zuckersüß!

Beschreibung:

Seitdem Tomoe sie geküsst hat, um den Göttervertrag zu erneuern, ist Nanami ziemlich von der Rolle. Da kommt etwas Ablenkung in Form der Mondschau, zu der Sumpfprinzessin Himemiko Numano einlädt, gerade recht. Doch statt sich beim Schein des Mondes näherzukommen, macht Tomoe Nanami unmissverständlich klar, dass er sich niemals in einen Menschen verlieben wird. Als Nanami in ihrem Verdruss auf dem Schulhof einer weißen Schlange zu Hilfe eilt, trägt sie plötzlich ein Verlobungsmal an ihrem Handgelenk! Tomoe ist bestürzt, denn er weiß, dass die Schlange alles dafür tun wird, Nanami zur Frau zu nehmen.

Aktuelles Hörbuch:

Letzte Woche habe ich den ersten Band von Red Rising beendet. Es war großartig, aber nun war ich hin und her gerissen, welches Hörbuch ich als nächstes höre… Letzten Endes habe ich mich für den zweiten Band von Red Rising: Im Haus der Feinde entschieden. Ich bin so gespannt, was da alles auf mich zukommt!

Beschreibung:

Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschließen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus leben und alle anderen ausbeuten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und ließ sich selbst zum Goldenen verwandeln. Nun lebt er mitten unter seinen Feinden und versucht die ungerechte Gesellschaft aus ihrer Mitte heraus zum Umsturz zu bringen. Doch womit Darrow nicht gerechnet hat: auch unter den Goldenen findet er Freundschaft, Respekt und sogar Liebe. Zumindest so lange ihn niemand verrät. Und der Verrat lauert überall.

Und sonst so:

Puh, diese Woche war wahnsinnig anstrengend. Ich habe mich sehr bemüht, an jedem Tag Überstunden zu machen, was mir auch gelungen ist. Außerdem hat mein Freund nun angefangen, das Wohnzimmer zu streichen (der größte Raum in unserer Wohnung). Sobald wird damit fertig sind, folgt das Schlafzimmer und dann sind wir mit Streichen fertig. Also wir sehen das Licht am Ende des Tunnels!

Während mein Freund gestrichen hat, hab ich meist den Haushalt gemacht, mein Arbeitszimmer fertig eingerichtet oder mich um andere Dinge gekümmert. Daher kam ich auch kaum zum Lesen oder zum Blogeinträge schreiben.

Freitag haben wir nicht mehr viel gemacht, dafür am Samstag aber ein wenig. Ich war einkaufen, hab Blogeinträge geschrieben und mich um den Haushalt gekümmert. Heute habe ich eine Stunde draußen Pokémon gejagt, da das Community-Wochenende stattfindet. Es gab einige bestimmte Pokémon, die ich alle haben wollte, vermehrt. Danach habe ich das Klebeband von den Wänden entfernt, die bereits fertig waren und dabei die fehlerhaften Stellen ausgebessert. Puh, das war ein Gefummel. Daher wird der Abend jetzt auch ganz entspannt werden, mit Blogarbeit, Lesen, Essen und One Piece!

Weitere Leselaunen-Beiträge:

Ein Kommentar zu „Leselaunen #28: Renovierung Part 2 hat begonnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s