Lese-Challenge-Updates

Lese-Challenges: Bücher für Februar 2018

Hallo ihr Lieben!

In 12 Tagen beginnt schon der zweite Monat des Jahres. Und der Januar ging wirklich schnell vorbei, zumindest für mich. Dabei kam ich leider nur wenig zum Lesen. Aber daran arbeite ich bereits.

Damit ich die Lese-Challenges nicht aus den Augen verliere und für den neuen Monat vorbereitet bin, habe ich bereits meine Auswahl für Februar getroffen.

ran an den SuB

In der Challenge von Avas Bookwonderland hat der Monat Februar das Thema:

Nur Bücher aus einer Sorte: Taschenbücher, Hardcover oder eBooks!

Ich hab mich für eBooks entschieden, da ich in letzter Zeit viel zu wenig eBooks gelesen habe. Meine ausgewählten Bücher stelle ich euch natürlich ebenfalls vor:

Über das Versagen der Sterne: Eine Kernstaub-Kurzgeschichte von Marie Graßhoff

screenshot_20171130-182122-1709132055.png
Das Cover von Über das Versagen der Sterne: Eine Kurzgeschichte aus dem Kernstaub-Universum von Marie Graßhoff

Klappentext:

Der Vierte Weltkrieg ist vorüber und auf einer Waldlichtung, in einer stillen Sommerhütte, fristen Ludvig und Samantha schon seit über einem Jahr ein ruhiges Leben. Ob es den Rest der Welt noch gibt, wissen sie nicht. Tag für Tag warten sie auf ein Zeichen von anderen Überlebenden. Aber Strahlung und Schadstoffe durchdringen alles und langsam läuft ihnen die Zeit davon.

Die Chroniken der Seelenwächter: Schicksalsfäden von Nicole Böhm

img_20171216_201511_165-952388429.jpg
Das Cover von Die Chroniken der Seelenwächter Band 2: Schicksalsfäden von Nicole Böhm

Klappentext:

Jess bleibt kaum Zeit die Erlebnisse mit den Seelenwächtern zu verarbeiten, da wird sie bereits wegen Mordverdacht verhaftet. Doch wer ist es, den sie umgebracht haben soll? Sie ahnt nicht, dass weitaus mehr hinter ihrer Verhaftung steckt, als zuerst angenommen und eine dunkle Macht kurz davor steht, zuzuschlagen.
Unterdessen will Jaydee einfach vergessen, dass er seinen inneren Dämonen nachgegeben und beinahe einen Menschen getötet hat. Gemeinsam mit Akil taucht er in das Partyleben ein. Mit interessanten Folgen.

Götterlicht von Vinya Moore

21106904_954957811309728_3776826485257367988_n
Das Cover von Götterlicht von Vinya Moore

Klappentext:

Acht Monde. Ein Traum. Zwei Schicksale.

Als ein Traum Natassya nächtlich heimsucht, weiß Zorusch, was seiner Tochter bevorsteht … Eine Prüfung, deren Ausgang niemand kontrollieren kann. Für die Kinder der Götter gibt es jedoch nur ein Ziel: auserwählt zu sein und die Monde zu vereinen.
Als Herrscher von Kelan kennt Natassyas Vater auch die Schattenseiten der Macht. Ist sie ebenfalls stark genug diese schwere Bürde zu tragen?
Wen haben die Ahnen für diese verantwortungsvolle Aufgabe vorgesehen? Und wer wird tot aus der Zeremonie hervorgehen?

Das Erbe der Macht: Essenzstab von Andreas Suchanek

img_20171216_201218_520-782079719.jpg
Das Cover von Das Erbe der Macht Band 2: Essenzstab von Andreas Suchanek

Klappentext:

Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt.
Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie einen waghalsigen Plan. Niemand ahnt, dass das Böse in ihrer aller Mitte darauf lauert, erbarmungslos zuzuschlagen.

Finleys Reise nach Andaria von Lillith Korn

51llks2mjil550636528.jpg
Das Cover von Finleys Reise nach Andaria von Lillith Korn

Klappentext:

»Ich bin Finley Freytag. Der Verrückte, der Dinge sieht und hört, die es nicht wirklich gibt.«

Als Waise aufgewachsen, ist ein altes Armband alles, das Finley von seiner Familie geblieben ist. Doch als er es verliert und sich auf die Suche danach begibt, findet er sich plötzlich in der Welt Andaria wieder. Zwischen seltsamen Wesen, einer Prophezeiung und einem bösen König ist da noch Mara – die nicht nur ein dunkles Geheimnis verbirgt, sondern obendrein unausstehlich ist.
Und ausgerechnet diese beiden sollen auserkoren sein, Andaria gemeinsam zu retten …

img_20171211_145429_4521736934942.jpg

In der Lese-Challenge von Glitzerstaub hat der Monat Februar das Thema:

Autoren mit a im Namen

Auch dazu habe ich mir ein Buch ausgesucht. Der Einfachheit halber eins von den oben genannten Büchern:

Das Erbe der Macht: Essenzstab von Andreas Suchanek

Damit habe ich gleich fünf Bücher meiner #18für2018-Liste auf die Challenges verteilt. Mal sehen, wie der Februar wird. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf meine Auswahl!

Welche Bücher habt ihr für den Februar gewählt?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s