Frühstück

Rezept: Schoko-Overnight Oats

Hallo ihr Lieben!

Die ganze Woche über genieße ich schon dieses leckere, sättigende Frühstück. Natürlich möchte ich es euch nicht vorenthalten. Hier ist das Rezept für meine Schoko-Overnight Oats!

Zutaten für eine Portion:

  • 5 EL kernige Haferflocken
  • 1 EL Kakao (ungesüßt)
  • 10 EL Mandeldrink
  • Eine kleine Handvoll Mandeln
  • Eine kleine Portion Sauerkirschen aus dem Glas (es geht auch anderes Obst, je nach Geschmack)
  • Ein halber EL Schoko-Splitter (zartbitter)

Zubereitung:

  1. Die Haferflocken mit dem Kakao und dem Mandeldrink vermischen. Die Mischung in ein Glas geben.
  2. Die Kirschen bzw. das Obst oben drauf schaufeln. Mandeln und Schoko-Splitter drüber geben. (Dieser Schritt kann auch erst kurz vor dem Verzehr durchgeführt werden, damit das Obst frisch bleibt und nicht braun wird.)
  3. Über Nacht verschlossen in den Kühlschrank stellen und am nächsten Morgen genießen.

Ich esse es mit großem Genuss und bin jedes Mal hinterher ordentlich satt. Natürlich könnt ihr bei der Menge und den Zutaten (Obst, Mandeldrink,…) auch ein wenig variieren. Gestaltet die Overnight Oats einfach nach eurem Geschmack! Guten Appetit wünsche ich euch!

26239685_1027363824069126_8348714233647385205_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s