Rezept: Schoko-Smoothie-Bowl

Hallo ihr Lieben!

Da viele meine Schoko-Smoothie-Bowl so toll fanden, habe ich beschlossen, dass ich euch das Rezept zeige. Das Original-Rezept ist von Liezl Jayne auf Youtube, aber ich schreibe es euch hier nochmal auf Deutsch auf.

Avocados benutze ich erst seit kurzem. Ich hab mich lange nicht rangetraut. Pur haben sie mir gar nicht geschmeckt und irgendwie fand ich den Hype um sie einfach nervig und störend. Nun hab ich aber mal ein paar Rezepte mit Avocados probiert und muss sagen, dass sie wirklich super sind. Die Smoothie-Bowl wird dadurch wunderbar cremig und das Fett, das sie enthalten, ist sehr gesund.

Zutaten für eine Portion:

  • eine Banane
  • eine halbe Avocado
  • zwei Esslöffel Kakao (ungezuckert)
  • zwei Teelöffel Erdnussmus (ungezuckert; es gehen auch andere Nussmus-Sorten und wer eine Allergie hat, kann auch drauf verzichten)
  • etwas Wasser (je nach dem, wie dickflüssig der Smoothie werden soll)
  • nach Belieben: Zimt
  • Zum Belegen: Granola, Crunchy-Müsli, Nüsse, Bananen, Früchte,…

Zubereitung:

  1. Die Banane schälen und in kleinen Stücken in den Mixer geben. Wasser hinzufügen. Alles mixen, bis die Banane und das Wasser ein cremiges Püree ergeben.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und die eine Hälfte von der Schale befreien. In den Mixer geben und wieder mixen, bis erneut alles sehr cremig ist.
  3. Kakao, Erdnussmus und wenn man mag Zimt hinzugeben und erneut mixen, bis sich alles vermischt hat. Wem es zu dickflüssig ist, kann gern noch ein wenig Wasser dazugeben.
  4. Den Smoothie in eine Schüssel füllen. Mit Bananenscheiben, frischen Beeren und Granola oder anderen Zutaten belegen. Gleich servieren und genießen!

Beim Belag sind keine Grenzen gesetzt. Ihr dürft da gern verwenden, was euch so schmeckt! Einfach ausprobieren und schmecken lassen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr das Rezept austestet und mir dann hier ein Feedback gebt. Guten Appetit wünsche ich euch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s