Unboxing

Unboxing Kristallbox „Drachenstark“

Hallo ihr Lieben!

Schon lange wollte ich mal Unboxing-Beiträge machen. Nun komme ich endlich mal dazu. Ich habe vor einigen Wochen die Buchbox „Drachenstark“ von Kristallmomente bestellt. Heute kam sie endlich an. Und sie ist wirklich wundervoll! Schauen wir uns den Inhalt mal genauer an:

Die Box enthält ein Buch und vier tolle Items.

Das beigelegte Buch ist Carim – Drachentöter von Lena Knodt aus dem Eisermann Verlag!

Klappentext:

Ein Mann mit vor Schmerz zerfressenem Herzen. Ein Drache mit Augen so rot wie Blut. Und eine Vergangenheit, die auf immer verborgen bleiben soll. Drachen töten. Das ist es, was Carim kann. Das ist es, was Carim liebt – und seit Jahren tut. Als er auf einer Jagd ein brütendes Weibchen tötet, greift er ohne zu zögern nach dem letzten, unbeschadeten Ei. Doch er kommt nicht dazu, es zu verkaufen – denn der Drache schlüpft. In seiner unstillbaren Machtgier erkennt der junge Mann all die Möglichkeiten, die sich ihm nun bieten und schmiedet einen boshaften Plan. Denn wenn die Bestie ihm erst einmal gehorchte, würde jeder Mann vor ihm kriechen …

Das klingt soooooo gut! Ich freue mich schon riesig darauf, das Buch zu lesen.

Gleich darauf fällt das wunderschöne, handgemachte Drachenei ins Auge. Schon lange habe ich mir eins gewünscht und nun wurde mein Traum war. Zum selber Basteln war ich bisher leider zu unbegabt.

Dieser süße Ohnezahn-Plüschie hat mein Herz auch sofort erobert. Ich bin eh so ein Plüschtier-Fan und der wird einen Ehrenplatz neben dem Drachenei bekommen.

Als Notizbuchliebhaber habe ich beinahe einen Kreischanfall bekommen, als mir dieses wunderschöne Reisetagebuch auffiel. Gerade mit diesem habe ich schon lange geliebäugelt. Hach, so toll! Ich muss aber noch schauen, wofür ich es nun genau benutze. Da halte ich euch aber auf dem Laufenden per Instagram und Facebook.

Dann waren noch ein Badesalz Pfirsich und Vanille „Eine Portion Glück“ von by tetesept, ein Magnetlesezeichen „Daenerys Targaryen“ von neverfadesBookmark und ein Teeubeutel „Marokkanische Minze“ von Teekanne dabei. Hach, das ruft nach einem entspannten Bad mit gutem Buch, Kerzen und Tee. Und das Magnetlesezeichen ist auch total, obwohl ich Game of Thrones noch nicht gesehen habe. Aber mein Freund hat schon „angedroht“, dass wir die Staffeln zusammen ansehen, sobald wir mit Breaking Bad durch sind, was nicht mehr lange dauert.

Die Box hat mir auf jeden Fall sehr gefallen und es wird nicht die letzte Box von Kristallmomente sein! Ich kann sie nur empfehlen, sie ist so hübsch verpackt!

Hat euch das Unboxing gefallen? Ich würde mich sehr über Feedback freuen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s