Waiting on Wednesday: Rabenaas – Wie man die Schatten fängt von Sarah Adler

Es ist wieder Zeit für Waiting on Wednesday! Die Aktion Waiting on Wednesday habe ich bei Barbara’s Paradies zuerst gesehen. Jede Woche stellt man ein Buch vor, auf das man sich sehr freut und das erst noch erscheint.

Heute: Rabenaas- Wie man die Schatten fängt von Sarah Adler

Rabenaas - Wie man Schatten fängt von Sarah Adler
Rabenaas – Wie man Schatten fängt von Sarah Adler

Klappentext:

Wo der Himmel schwarz ist, finden wir ihn.

Eine Banshee. Eine Hexe. Ein Seuchenbringer. Ein Wer-Stier. Eine Vampirin. Ein Cowboy. Eine Anti-Sphinx. Ein Teenager. Und ein Rabe.
Dreitausend Jahre in der Zukunft sucht man nach Antworten in der Dunkelheit. Denn irgendwo in der Unendlichkeit des Universums lauert der meistgesuchte Dieb, Meuchelmörder und Betrüger seiner Generation – und das seit über siebenhundertsiebenunddreißig Jahren. Zeit, das zu ändern, findet der Cowboy, und trommelt die aberwitzigste Truppe Kopfgeldjäger zusammen, die man sich vorstellen kann. Es warten Ruhm und Geld. Es wartet eine Reise voller fremder Sterne, Intrigen, Weltraumpiraten, atemberaubender Kämpfe und Drachen mit Sonnenbrillen.
Und es wartet eine Jagd auf Leben und Tod.
Denn Corax ist gefährlich. Corax kennt keine Gnade. Und Corax wird nicht davor zurückschrecken, erneut zum Mörder zu werden. Oder?

Erscheinungstermin: April 2017

Das Cover wirkt düster und geheimnisvoll, ebenso wie der Klappentext. Der macht außerdem neugierig, denn es klingt sowohl spannend als auch skurril und ich freue mich einfach, dieses Buch hoffentlich bald mein Eigen nennen zu können!

Auf welches Buch wartet ihr denn sehnsüchtig?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s